- - Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 + Endgültige Spezifikationen und Renderings durchgesickert

Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 + Endgültige Spezifikationen und Renderings durchgesickert

Samsung Galaxy S9 und S9 + sind die meistenVoraussichtliche Handys für 2018. Erst kürzlich hat Samsung angedeutet, dass beide Monster am 25. Februar 2018 in Barcelona, ​​Spanien, bei einer Presseveranstaltung vorgestellt werden. Das Kaninchen ist jedoch schon aus dem Hut und jetzt wissen wir, was Samsung anbieten wird. Wir danken Evan Blass von VentureBeat, den Besitzern des berühmten Twitter-Handlers evleaks, In seinem Artikel enthüllte er die technischen Daten des Samsung Galaxy S9 und S9 +.

Die neuesten durchgesickerten Renderings von Galaxy S9 und S9 +zeigt, dass sich beide Geräte in Karosserie und Design kaum von ihren Vorgängern unterscheiden. Galaxy S9 und S9 + tragen die Codenamen „Star“ bzw. „Star 2“. Das Galaxy S9 wird ein 5,8-Zoll-Display haben, während die größere Version des Galaxy S9 + ein 6,2-Zoll-Display haben wird. Beide Geräte werden definitiv mit dem berühmten Super AMOLED-Display ausgestattet sein.

Samsung Galaxy S9

In den USA und China sind die beiden Mobilteilewird mit einem Qualcomm Snapdragon 845 System-on-Chip ausgestattet sein, und der Rest der Welt wird eine Variante mit dem Exynos 9810-Chipsatz von Samsung erhalten. Darüber hinaus wird das Galaxy S9 mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher ausgestattet sein, während das S9 + über 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher verfügt.

In der Kameraabteilung wirft Samsung einWirklich leistungsstarkes Kameraobjektiv mit vielen Funktionen wie Bewegungserkennung und Aufnahme von „Super-Zeitlupen“ -Videos mit 480 Bildern pro Sekunde und 720p. Am wichtigsten ist, dass die primären 12MP-Kameras eine variable Blende haben. Laut Evan Blass gibt es eine mechanische Einstellung, die zwischen 1: 2,4 und 1: 1,5 der kleinsten Klasse umschaltet.

Samsung hat im Galaxy S9 + eine zweite 12-Megapixel-Rückfahrkamera mit fester Standardblende eingebaut. Beide Telefone verfügen über 8MP-Frontkameras.

In Anbetracht der früheren Lecks von Evleaks, die sich als genau gleich herausstellten, können wir mit Sicherheit sagen, dass Samsung das oben Genannte in S9 und S9 + anbieten wird.

Samsung Galaxy S9 und S9 + Rendern

Samsung Galaxy S9