- - So umgehen Sie den Werksreset-Schutz auf Samsung-Geräten im Jahr 2018

So umgehen Sie den Factory Reset-Schutz auf Samsung-Geräten im Jahr 2018

Wir sind im Jahr 2018 und heute das Wichtigsteist die Sicherheit, Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten. Google und Samsung haben es mit dem Start von Android 5.0 Lollipop ernst genommen. In Android 5.0 Lollipop hat Google die Funktion namens eingeführt Werksreset-Schutz (FRP), die sicherstellt, dass niemand in irgendeinerUmstände können auf personenbezogene Daten zugreifen. Angenommen, Ihr Samsung-Gerät wird gestohlen und jemand versucht, es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, um Zugriff auf das Telefon zu erhalten FRP wird diese Person sofort blockieren. Da wird er aufgefordert, die Anmeldeinformationen des Google-Kontos oder des Samsung-Kontos einzugeben, die zum Einrichten des Geräts verwendet wurden.

Die Funktion selbst ist in Bezug auf ausgezeichnetSicherheit Ihrer persönlichen Daten. Es kann jedoch ärgerlich werden, wenn Sie Ihr Android-Gerät selbst auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben und jetzt nicht mehr in der Lage sind, die Anmeldeinformationen des Google-Kontos oder des Samsung-Kontos abzurufen. Wenn Ihnen dies passiert ist und Sie die FRP-Sperre umgehen möchten, sind Sie am richtigen Ort gelandet. Denn in diesem Android-Tutorial werden wir es Ihnen sagen So umgehen Sie den Factory Reset-Schutz auf Samsung-Geräten im Jahr 2018. Diese Methode funktioniert einwandfrei auf Galaxy J5, J7, Galaxy C5, Galaxy Note 5, S6 Edge, S7 Edge, Galaxy S8, Galaxy S8 + und Galaxy Note 8.

FRP-Sperre umgehen

So umgehen Sie den Factory Reset-Schutz auf Samsung-Geräten im Jahr 2018

Es gibt zwei Möglichkeiten FRP-Sperre umgehen auf Ihrem Samsung-Gerät.

  • OTG-Kabel für Android
  • Ohne OTG-Kabel

Bypass FRP Lock mit OTG-Kabel für Android

  1. Herunterladen Bypass Samsung Google Kontoüberprüfung App apk.
  2. Kopieren Sie die APK-Datei auf Ihren USB.
  3. Verbinden Sie nun Ihren USB-Anschluss über ein OTG-Kabel mit Ihrem Samsung-Gerät.
  4. Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, wird der Dateimanager geöffnet und die App zur Umgehung der Samsung-Kontoüberprüfung von Samsung umgangen.
  5. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie Zugriff auf Telefoneinstellungen.
  6. Gehe zu Sichern und zurücksetzen Telefoneinstellungen.
  7. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen und Gerät zurücksetzen oder Löschen Sie alles, wodurch Folgendes von Ihrem Gerät gelöscht wird.
    1. Google Benutzerkonto
    2. System- und App-Daten
    3. Geräteeinstellungen
    4. Heruntergeladene Apps
    5. Musik, Bilder und alle anderen Benutzerdaten.
  8. Starten Sie das Gerät neu und es wird hochgefahren FRP-Sperre

FRP-Schloss ohne OTG-Kabel umgehen

  1. Herunterladen und installieren SideSync für PC.
  2. Führen Sie die SideSync-Anwendung auf Ihrem PC aus und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem USB-Kabel.
  3. Sobald Sie Ihr Telefon an den PC anschließen, wird auf Ihrem Samsung-Gerät ein Popup angezeigt. Tippen Sie auf Chrom von diesem Popup, um die Bypass FRP Lock APK herunterzuladen. Geben Sie die folgende URL in Chrome ein.
    • https://goo.gl/AY8Cdo
  4. Nachdem Sie die APK-Datei heruntergeladen haben, tippen Sie zurückum die Galaxy / Samsung Apps zu öffnen. Sie werden aufgefordert, SideSync auf Ihrem Gerät zu installieren, die Eingabeaufforderung zu ignorieren, nach ES File Explorer zu suchen und es zu installieren.
  5. Öffnen Sie den ES File Explorer nach der Installation.
  6. Gehe zum Downloads Ordner und installieren Sie die heruntergeladene APK, um die FRP-Sperre zu umgehen.
  7. Jetzt sollten Sie Zugriff auf die Telefoneinstellungen haben.
  8. Scrollen Sie nach unten zu Sichern und zurücksetzen Option und tippen Sie darauf.
  9. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen und Gerät zurücksetzen.

Das ist es! Sie haben Ihr Samsung-Gerät erfolgreich entsperrt. So umgehen Sie die FRP-Sperre.