- - Magisk 16.3 herunterladen - Behebt das Pokemon GO-Problem auf gerooteten Geräten

Download Magisk 16.3 - Behebt das Pokemon GO-Problem auf gerooteten Geräten

Wenn Sie Android-Geräte gerootet haben, dann Siemuss von Magisk gehört haben. Dieses Tool hat in der jüngeren Vergangenheit aufgrund seiner Fähigkeit, Root-Zugriff zu erhalten, während SafetyNet noch bestanden wird, eine immense Popularität erlangt. Mit dieser Funktion ermittelt Google, ob Ihr Android-Gerät gerootet ist oder nicht. Wenn es als gerootet befunden wird, funktionieren bestimmte Apps nicht mehr. Zum Beispiel würde Pokemon GO auf einem gerooteten Gerät nicht funktionieren. Mit dem jüngsten Update von Pokemon GO wurde jedoch zusätzlich zu SafetyNet ein eigenes Erkennungssystem eingeführt, wodurch Pokemon GO auf einem gerooteten Gerät nicht mehr spielbar war. Ein XDA-Entwickler, topjohnwu, hat Magisk 16.3 veröffentlicht. Im neuesten Update entfernt er Pokemon GO aus der internen Liste von Magisk Manager und ermöglicht es Ihnen nun, es manuell zu MagiskHide hinzuzufügen. Du kannst Laden Sie Magisk 16.3 herunter über den Link am Ende des Beitrags.

Laden Sie Magisk 16.3 herunter

Der Entwickler wiederholte auch, dass er arbeitetauf Magisk, das Galaxy S9 / S9 + unterstützt. Ihm zufolge dauert es aufgrund der Project Treble-Implementierung der Geräte länger als gewöhnlich. Laden Sie zu diesem Zeitpunkt Magisk 16.3 herunter und spielen Sie Pokemon GO ohne Probleme auf Ihrem gerooteten Gerät.

Laden Sie Magisk 16.3 herunter