- - Exynos Samsung Galaxy S10 + Verwurzelt mit Magisk

Exynos Samsung Galaxy S10 + Verwurzelt mit Magisk

Es ist ein Jahrzehnt her, seit Samsung seine Produkte auf den Markt gebracht haterstes Galaxy Smartphone mit 470p Auflösung und nur 512MB RAM. Heute haben wir die Samsung Galaxy S10-Serie mit den besten technischen Daten. Vor kurzem hat Samsung Galaxy S10, S10 + und S10e veröffentlicht, und die Enthusiasten, die diese Geräte gekauft haben, warten gespannt auf die Möglichkeiten, diese Geräte zu rooten. Heute hat ein bekannter XDA-Entwickler topjohnwu erfolgreich gewonnen Rootzugang auf seinem Galaxy S10 + mit Magisk.

root Samsung Galaxy S10 +

Ein engagierter XDA-Entwickler topjohnwu vor kurzemkaufte Galaxy S10 + zum Zweck der Entwicklung, daher kann man mit Sicherheit sagen, dass eine Galaxy S10 + -kompatible TWRP-Version bereits in Arbeit ist. Es gibt viele Benutzer von Galaxy S10, S10 + und S10e, die darauf warten, Samsung Galaxy S10 + und die beiden anderen Geräte zu rooten. Obwohl Topjohnwu es geschafft hat, Root-Zugriff auf sein S10 + zu erhalten. Damit dies funktioniert, müssten direkte Änderungen an den System- und Herstellerpartitionen vorgenommen werden. Heute Morgen teilte er seinen Followern jedoch über Twitter mit, dass er eine neue Methode entdeckt habe, für die nicht alle diese Patches erforderlich wären root Samsung Galaxy S10, Galaxy S10 + und Galaxy S10e.


Topjohnwu hat noch nichts offizielles veröffentlicht. Aber es scheint, dass wir bald in der Lage sein werden, Samsung Galaxy S10 +, Galaxy S10 und Galaxy S10e zu rooten. Die Methode wird dank topjohnwu einfach sein.

</ div>