- - Rooten von Nokia X, X +, XL mit dem PC - Nokia X Manager

So rooten Sie Nokia X, X +, XL mit dem PC - Nokia X Manager

Mit dem gerooteten Gerät können Sie Aufgaben ausführenwas Sie sonst nicht durchführen könnten. Mit Root-Zugriff können Sie benutzerdefinierte Wiederherstellungen flashen, benutzerdefinierte ROMs installieren, angepasste Kernel flashen usw. Nach dem Rooten Ihres Geräts können Sie sehr vertrauliche Systemdateien bearbeiten. Daher sollten Sie nur Dateien bearbeiten oder mit Dateien spielen, wenn Sie wissen, was Sie sind tun.

Für Besitzer von Nokia X, X + und XL wurde ein XDA-Entwickler genannt Angsangley hat eine Anwendung entwickelt Nokia X Manager. Mit dieser kleinen Anwendung können Sie problemlos mehrere Aufgaben ausführen, einschließlich eines Root-Verfahrens mit einem Klick. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Nokia X, X + und XL mit Nokia X Manager rooten.

Hinweis: Wenn Sie sich für weitere Schritte entscheiden, beachten Sie bitte, dass root Ihre Garantie ungültig macht.

Voraussetzungen:

  • Bevor Sie fortfahren, sichern Sie alle wichtigen Daten wie E-Mails, Nachrichten, persönliche Fotos und Videos.
  • Laden Sie die Nokia USB-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-PC oder Mac.
  • Stellen Sie sicher, dass der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Gerät aktiviert ist. Sie können das USB-Debugging aktivieren, indem Sie auf gehen die Einstellungen > Entwickleroptionen.
  • Das Gerät sollte zu 70% aufgeladen sein, um unerwartete Abschaltungen zu vermeiden. Dies ist sehr wichtig. Jedes Herunterfahren während des Vorgangs kann Ihr Gerät dauerhaft beschädigen.

So rooten Sie Nokia X, X + und XL

  1. Laden Sie den Nokia X Manager herunter und installieren Sie ihn.
  2. Öffnen Sie den Nokia X Manager nach Abschluss der Installation.
  3. Nach dem Start der Anwendung sehen Sie Warten auf Gerät
  4. Verbinden Sie nun Ihr Nokia X, X + oder XL mit einem USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  5. Nach dem Verbinden wird die Nachricht in geändert Gerät angeschlossen. Dies bedeutet, dass Ihr Gerät von Nokia X Manager erfolgreich erkannt wurde. Außerdem werden alle Arten von Schaltflächen aktiviert.
  6. Klicke auf Root-Gerät Root-Prozess zu initiieren.
  7. Während des Root-Vorgangs wird Ihr Gerät automatisch neu gestartet.
  8. Nachdem Ihr Gerät wieder hochgefahren ist, können Sie SuperSU in Ihrer App-Schublade sehen.
  9. Starten Sie den Nokia X Manager erneut und klicken Sie auf Installieren Sie Gapps.
  10. Starten Sie jetzt Ihr Nokia X, X + oder XL neu.

Das ist es! Ihr Nokia X, X +, XL ist gerootet.