- - So konvertieren Sie China ROM in Global ROM

So konvertieren Sie China ROM in Global ROM

Xiaomi hat kürzlich die neueste Version veröffentlichtMIUI für fast alle Xiaomi-Geräte. Das neueste Update für MIUI ist das MIUI 9. In diesem jüngsten Update hat das Unternehmen Wert auf Zuverlässigkeit gelegt, anstatt neue ausgefallene Funktionen einzuführen. MIUI 9 wird die Ressourcen effizienter nutzen, um die Qualität der Benutzererfahrung sicherzustellen. Das Unternehmen hat einige neue Funktionen über Standard-Android eingeführt, was eine gute Sache ist. Eine bemerkenswerte Funktion, die Teil des MIUI 9-Updates ist, ist der geteilte Bildschirm. Diese Funktion ist jedoch bereits offiziell in Android Nougat verfügbar.

MIUI 9 China Developer ROM für Xiaomi Devices istjetzt zum Download verfügbar. Das heißt, Sie können Ihr Xiaomi-Gerät herunterladen und aktualisieren, bevor es offiziell gestartet wird. Bevor Sie fortfahren, lassen Sie sich jedoch mitteilen, dass diese ROMs für die chinesische Region freigegeben sind. Daher müssen Sie China ROM in Global ROM konvertieren. Da China ROM immer einige Überreste der chinesischen Sprache enthält, auch wenn Sie es in Englisch geändert haben.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie konvertierenChina ROM zu Global ROM. Sie müssen nur einige Befehle übergeben, um dies zu erreichen. Befolgen Sie unsere Anleitung sorgfältig und Sie werden China ROM innerhalb kürzester Zeit erfolgreich in Global ROM konvertieren.

Damit dieses Handbuch funktioniert, muss Ihr Xiaomi-Gerät gerootet sein und eine benutzerdefinierte Wiederherstellung muss darauf installiert sein. Außerdem muss ein Root-Datei-Explorer darauf installiert sein.

Konvertieren Sie China ROM in Global ROM

So konvertieren Sie China ROM in Global ROM

  • Sie müssen einige Befehle in die Datei build.prop einfügen. Öffnen Sie diese Datei, um sie in einem Root-Datei-Explorer Ihrer Wahl zu bearbeiten, z. Root Explorer des ES File Explorers. Fügen Sie nach dem Öffnen der Datei build.prop den folgenden Befehl in die Datei build.prop ein.
    • product.mod_device = scorpio_mam_global
  • Im obigen Befehl ist "scorpio_mam_global" der Name für Mi Note 2. Daher müssten Sie den Namen entsprechend dem Gerät in Ihren Händen ändern. Hier ist die vollständige Liste der Codenamen für alle Xiaomi-Geräte.
  • Die nächsten Befehle, die der build.prop hinzugefügt werden sollen, lauten wie folgt:
    • product.locale.language = it
    • product.locale.region = IT
    • sys.timezone = Europa / Rom
    • sys.language = it
    • sys.region = IT
    • product.locale.language = it
  • In den obigen Befehlen "es" oder "ES" steht für Italien Hiermit wird der Bereich des Geräts festgelegt, während das ROM sowie die Sprache globalisiert werden. Sie müssen diesen Code entsprechend Ihrem Land ändern. Zum Beispiel, wenn Sie das Gerät in konvertieren Pakistan dann müssen Sie das "es" oder "IT" in ändern "Pk" oder "PK". Außerdem müssen Sie die Zeitzone entsprechend Ihrem Standort ändern. Für Pakistan verwenden Sie Pakistan / Islamabad anstelle von Europa / Rom.

Installieren Sie Google Apps auf Ihrem Xiaomi-Gerät

  • Laden Sie zunächst das Zip-Paket herunter, das alle Google Apps enthält. Herunterladen es von hier.
  • Extrahieren Sie anschließend alle Apps auf Ihrem Telefon und installieren Sie sie einzeln auf Ihrem Telefon.
  • Danach können Sie alle Google Apps auf Ihrem Xiaomi-Telefon ausführen, auf denen MIUI 9 Global ROM ausgeführt wird.

Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, wenn Sie auf ein Problem stoßen.