- - Aktualisieren Sie das HTC One M7 auf Android 6.0 Marshmallow Custom CM 13 ROM

Aktualisieren Sie das HTC One M7 auf Android 6.0 Marshmallow Custom CM 13 ROM

HTC One M7 Besitzer, wir haben gute Neuigkeiten für Sie. Jetzt können Sie Ihr HTC One M7 über auf das am meisten erwartete Android 6.0 Marshmallow-Update aktualisieren CyanogenMod 13 Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes ROM. Das ROM befindet sich derzeit in der Beta-Phase, sodass Sie möglicherweise kleinere Fehler erwarten. Die Gesamtleistung dieses ROM ist jedoch enorm schnell. HTC veröffentlicht möglicherweise keine weiteren Updates für HTC One M7, aber dank der Entwickler von Drittanbietern können wir jetzt Android 6.0 darauf verwenden.

Dieses benutzerdefinierte ROM kann sowohl auf der internationalen Variante des HTC One M7 als auch auf anderen Varianten wie installiert werden T-Mobile und AT & T.. Wenn Sie dieses benutzerdefinierte ROM installieren möchtenWenn Sie das HTC One M7 verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass die neueste CWM-Wiederherstellung installiert ist. Eine weitere Sache, die wir unsere Leser daran erinnern müssen, dass dieses ROM ein benutzerdefiniertes ROM ist, das von Drittentwicklern entwickelt wurde und von HTC nicht offiziell unterstützt wird. Wenn Sie bereit sind, müssen Sie nur unseren detaillierten Anweisungen folgen Android-Tutorial wie Sie installieren können Android 6.0 Marshmallow auf dem HTC One M7.

Das Android-Tutorial, das wir teilen, ist detailliert und kann nur verwendet werden HTC One M7. Überprüfen Sie das mobile Modell, bevor Sie es installieren. Sie können das Gerätemodell überprüfen, indem Sie zu den Geräteeinstellungen> Über das Telefon gehen.

Warnung::

Dieses Tutorial ist nur für das HTC One M7. Androidtutorial.net wird nicht für Schäden jeglicher Art verantwortlich gemacht. Fahren Sie auf eigenes Risiko fort.

Bevor Sie fortfahren:

  • Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre wichtigen Daten wie E-Mails, Nachrichten, persönliche Fotos und Videos vollständig gesichert haben.
  • Herunterladen und installieren HTC USB-Treiber auf Ihrem PC Windows oder MAC.
  • Sie haben die USB-Debugging-Option auf Ihrem Android-Gerät aktiviert. Sie können aktivieren USB-Debugging Gehen Sie zu Einstellungen> Entwickleroptionen.
  • Ihr Gerät sollte mindestens 70 Prozent Akku haben, um dies zu vermeiden unerwartete Abschaltungen während des Aktualisierungsprozesses.
  • Das HTC One M7 sollte entsperrt sein.

Erforderliche Dateien:

Laden Sie CyanogenMod CM 13 Android 6.0 Marshmallow ROM herunter

Laden Sie die Google Apps Package Gapps für das HTC One M7 herunter

TWRP-Wiederherstellung

So installieren Sie Android 6.0 Marshmallow Custom ROM auf dem HTC One M7:

Hier sind die Schritte zum Installieren vonneueste Android 6.0 Custom Firmware auf Ihrem HTC-Gerät. Die Anleitung ist ziemlich einfach und leicht zu verstehen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Schritte ordnungsgemäß zu befolgen, und Sie haben das benutzerdefinierte CM 13-ROM in kürzester Zeit.

Schritt 1: Zuerst müssen Sie die herunterladen CM 13 Android M 6.0 benutzerdefiniertes ROM und Google Apps Gapps für Ihr HTC One M7.

Schritt 2: Einmal heruntergeladen. Schließen Sie das HTC One M7 über ein USB-Kabel an Ihren PC an.

Schritt 3: Kopieren Sie nun die heruntergeladenen Dateien und fügen Sie sie ein (CM13 ROM und Gapps) in das Stammverzeichnis Ihrer SD-Karte.

Schritt 4: Wenn Sie die Dateien abgelegt haben, trennen Sie das Gerät vom Computer und schalten Sie es aus.

Schritt 5: Jetzt müssen Sie das Gerät starten Bootloader-Modus. Du hast Zugriff HTC One M7 Bootloader durch Drücken und Halten der Lautstärke verringern + Ein- / Aus-Tasten zur gleichen Zeit. Wählen Sie nun Bootloader> Wiederherstellung Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 6: Während sich das Gerät im Wiederherstellungs- / Bootloader-Modus befindet, führen Sie eine Datenlöschung durch, indem Sie zum Löschen von Daten / Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen navigieren und den Vorgang bestätigen.

Schritt 7: Jetzt, Leeren Sie den Cache durch die Auswahl Cache-Partition löschen und Löschen Sie den Dalvik-Cache.

Schritt 8: Wählen Sie nun im Hauptbildschirm für die Wiederherstellung die Option zip von SD-Karte installieren. Wählen Sie nun zip von der SD-Karte.

Schritt 9: Wählen Sie nun die benutzerdefinierte CM 13-ROM-Datei aus, die Sie auf der SD-Karte abgelegt haben, und starten Sie den Installationsvorgang.

Schritt 10: Wiederholen Sie anschließend den gleichen Vorgang für die Installation von Google Gapps.

Schritt 11: Kehren Sie jetzt zum Hauptmenü der Wiederherstellung zurück und starten Sie Ihr Telefon neu. Der erste Start kann ca. 5 Minuten dauern.

Das ist es. Sie haben erfolgreich installiert Benutzerdefiniertes Android 6.0-ROM auf dem HTC One M7. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.