- - Liste der Android-Geräte, um das Android 8.0 Oreo-Update zu erhalten

Liste der Android-Geräte, um das Android 8.0 Oreo-Update zu erhalten

Die Ära von Android Nougat ist endlich vorbei und dieDie nächste Android-Version 8.0 mit dem Codenamen „O“ Oreo ist jetzt für Android-Entwickler zu Test- und Entwicklungszwecken verfügbar. Die erste Entwicklervorschau wurde am 21. März veröffentlicht, die zweite am 17. Mai und die dritte Entwicklervorschau am 8. Juni 2017 und ist jetzt offiziell verfügbar. Das Hauptaugenmerk von Android 8.0 liegt auf der Benutzererfahrung und den Benachrichtigungen. Im Android 8.0 Die Benachrichtigungen können gelöscht und gestapelt werdenthemenbasierte Gruppen. Darüber hinaus hat Settings ein völlig neues Design mit weißem Thema und tieferer Kategorisierung sowie einen neuen Launcher für Android TV. Android 8.0 O bringt auch neue Gesten, neue Symbole und neue Funktionen für die native Tastatur und vieles mehr. Hier sind einige der Funktionen von Android 8.0 Oreo.

  • Verbesserte benutzerdefinierte Benachrichtigungen
  • Mehr Kontrolle über Anwendungen, die im Hintergrund ausgeführt werden
  • Mehrere neue Tastaturfunktionen
  • Verbesserte adaptive Symbole
  • Bessere Cache-Handhabung
  • Mehrere neue Gesten

Liste der Android-Geräte, um das Android 8.0 Oreo-Update zu erhalten

Inhaltsverzeichnis

Liste der Samsung-Geräte, um Android 8.0 Oreo Update zu erhalten:

Liste der Samsung-Geräte, um Android 8.0 Update zu bekommen

Samsung hat bereits angekündigt, dass seine Flaggschiff-Smartphones als erste das Android 8.0-Update erhalten werden. Samsung Galaxy S8, Galaxy S8 Plus und Galaxy S7 Edge wird das erste Samsung Android-Gerät sein, das das Android 8.0-Update erhält. Hier ist die Liste der Samsung-Geräte, die das Android 8.0-Update erhalten sollen:

  • Samsung Galaxy S8 (G950F, G950W)
  • Samsung Galaxy Note 8
  • Samsung Galaxy S8 Plus (G955, G955FD)
  • Samsung Galaxy S7 Edge (G935F, G935FD, G935W8)
  • Samsung Galaxy S7 (G930FD, G930F, G930, G930W8)
  • Samsung Galaxy A3 (2017) (A320F)
  • Samsung Galaxy A5 (2017) (A520F)
  • Samsung Galaxy A7 (2017) (A720F, A720DS)
  • Samsung Galaxy A8 (2017) (A810F, A810DS)
  • Samsung Galaxy C9 Pro
  • Samsung Galaxy J7 Prime (G610F, G610DS, G610M / DS)
  • Samsung Galaxy J7 (2016) (J710F, J710FN, J7108)
  • Samsung Galaxy A9 (2016) (SM-A9100)
  • Samsung Galaxy A7 (2016) (A710F, A710DS)
  • Samsung Galaxy A5 (2016) (A510F, A510F)
  • Samsung Galaxy A8 (2016) (A810F, A810DS)
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge

Die Ausgabe 2017 der J-Serie wird ebenfalls erhaltendas Oreo-Update für Android 8.0, aber Samsung hat den Namen der Geräte noch nicht bekannt gegeben. Leider sehen diejenigen, die noch über Samsungs altes Flaggschiff-Smartphone wie Galaxy S6 und S6 Edge verfügen, überhaupt kein Android Oreo-Update.

Liste der Samsung-Geräte erhält kein Android 8.0 Oreo-Update:

  • Samsung Galaxy J3 (2016)
  • Samsung Galaxy J5 (2016)
  • Samsung Galaxy On5
  • Samsung Galaxy On8
  • Samsung Galaxy Note 5
  • Samsung Galaxy Galaxy A8
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy Note 4

Liste der Xperia-Geräte, um das Oreo-Update für Android 8.0 zu erhalten:

Liste der Sony Xperia-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

Sony wird zuerst das Android Oreo-Update für das Xperia-Update veröffentlichen und die anderen Smartphones werden später unterhalten. Hier ist die vollständige Liste der Geräte, die Sie erhalten Android 8.0 Oreo Update.

  • Sony Xperia XZ Premium (G8141, G8142)
  • Sony Xperia L1 (G3311, G3312, G3313)
  • Sony Xperia XZS (G8231, G8232)
  • Sony Xperia XA1 (G3121, G3123, G3125, G3116, G3123)
  • Sony Xperia XZ (F8331, F8332)
  • Sony Xperia XA1 Ultra (G3221, G3212, G3223, G3226)
  • Sony Xperia XA Ultra
  • Sony Xperia XA
  • Sony Xperia X Leistung
  • Sony Xperia Z5 Premium
  • Sony Xperia Z5
  • Sony Xperia X (F5121, F5122)
  • Sony Xperia X Compact
  • Sony Xperia E5

Liste der Xperia-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • Sony Xperia M5
  • Sony Xperia C5 Ultra
  • Sony Xperia Z4v
  • Sony Xperia Z3 +
  • Sony Xperia Z4
  • Sony Xperia Z3
  • Sony Xperia M4 Aqua
  • Sony Xperia E4

Liste der HTC-Geräte, die ein Android 8.0 Oreo-Update erhalten:

Liste der HTC-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

HTC ist immer einen Schritt voraus, wenn es darum gehtFirmware-Update veröffentlichen. Das erste HTC-Gerät, das die Oreo-Behandlung erhält, ist das HTC U11. Hier ist die vollständige Liste der HTC-Smartphones, die ein Android 8.0-Update erhalten:

  • HTC U11
  • HTC U Ultra
  • HTC U Play
  • HTC Desire 10 Pro
  • HTC Desire 10 Lebensstil
  • HTC 10 Evo
  • HTC 10

Liste der HTC-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • HTC Desire 728
  • HTC One E9s
  • HTC Butterfly 3
  • HTC A9
  • HTC One M9
  • HTC One M9 Plus
  • HTC One M8
  • HTC One M8s

Liste der Huawei-Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der Huawei-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

Der chinesische Mobilfunkhersteller Huawei hat einen großen Marktanteil und kündigte eine lange Liste von Smartphones an, die das Oreo-Update erhalten werden.

  • Huawei P10 (VTR-L09, VTRL29, VTR-AL00, VTR-TL00)
  • Huawei P10 Lite (Lx1, Lx2, Lx3)
  • Huawei Honor 9 (AL00, AL10, TL10)
  • Huawei Y7 Prime
  • Huawei Nova 2 (PIC-AL00)
  • Huawei Nova 2 Plus (BAC-AL00)
  • Huawei Y3 (L02 / 03/L22 / L23 U00)
  • Huawei Y7
  • Huawei Y6
  • Huawei Y5
  • Huawei Honor 8 Pro
  • Huawei P10 Plus
  • Huawei Mate 9 Porsche Design
  • Huawei Mate 9
  • Huawei Mate 9 Pro
  • Huawei Nexus 6P (Entwicklervorschau zum Download verfügbar)

Liste der Huawei-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • Huawei Honor 8
  • Huawei Honor 5A
  • Huawei Honor 5c
  • Huawei Y3II
  • Huawei Y5II
  • Huawei Mate 8
  • Huawei Y6
  • Huawei Honor 7

Liste der Oppo-Geräte, um das Android 8.0 Oreo-Update zu erhalten:

Liste der Oppo-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

Oppo hat aufgrund der kürzlich eingeführten High-End-Smartpones einen großen Marktanteil gewonnen. Hier ist die Liste der Geräte, die Android 8.0 erhalten:

  • OPPO F3 Plus
  • OPPO R11
  • OPPO R11 Plus
  • OPPO Find 9

Liste der Oppo-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • OPPO F1
  • OPPO A53
  • OPPO R7S
  • OPPO R7 Lite
  • OPPP A33
  • OPPO NEO 7
  • OPPO R5s
  • OPPO R9S
  • OPPO R9S Plus
  • OPPO F1 Plus
  • OPPO F1 S.
  • OPPO A57
  • OPPO A37
  • OPPO A77

Liste der OnePlus-Geräte, die ein Android 8.0-Update erhalten:

Liste der OnePlus-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

  • OnePlus 5
  • OnePlus 3T
  • OnePlus 3

Liste der OnePlus-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • OnePlus 2
  • OnePlus X.
  • Eins plus eins

Liste der Nokia-Geräte, die ein Android 8.0-Update erhalten:

Liste der Nokia-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

  • Nokia 3
  • Nokia 5
  • Nokia 6
  • Nokia 8
  • Nokia 10

Liste der Nokia-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • Nokia X-Serie

Liste der LG-Geräte, um das Android 8.0 Oreo-Update zu erhalten:

Liste der LG-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

  • LG G6 (H870, H870DS, US987, Alle Trägermodelle unterstützt)
  • LG G5 (H850, H858, US996, H860N, Alle Trägermodelle unterstützt)
  • LG V30 (in Vorbereitung)
  • LG V20 (H990DS, H990N, US996, alle Trägermodelle)
  • LG V10 (H960, H960A, H960AR)
  • LG Nexus 5X

Liste der LG-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

  • LG G4
  • LG G4 Beat
  • LG Ray
  • LG K8
  • LG K5
  • LG K3
  • LG G3
  • LG G2

Liste der Xiaomi-Geräte, um ein Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der Xiaomi-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

    • Xiaomi Mi 6
    • Xiaomi Redmi Note 5 (in Vorbereitung)
    • Xiaomi Redmi Pro 2 (in Vorbereitung)
    • Xiaomi Mi 5s
    • Xiaomi Redmi Hinweis 4
    • Xiaomi Mi max
    • Xiaomi Mi 5s Plus
    • Xiaomi Mi Note 2
    • Xiaomi Mi Mix

Liste von Xiaomi erhält kein Android 8.0-Update:

      • Xiaomi Mi Max 2
      • Xiaomi Redmi Hinweis 3
      • Redmi 4
      • Redmi 3s
      • Redmi 3s Prime
      • Redmi 4a
      • Redmi 4x
      • Mi 4
      • Mi 4i
      • Redmi 3
      • Redmi 2

Liste der Motorola-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der Motorola-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

        • Moto G5 Plus (XT1684, XT1685, XT1687)
        • Moto G5 (alle Modelle)
        • Moto G4 Plus (Alle Modelle)
        • Moto G4 (Alle Modelle)
        • Moto Z (XT1635-03)
        • Moto Z2 spielen
        • Moto Z spielen
        • Moto Z Style
        • Moto Z Force

Liste der Motorola-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

        • Moto G3
        • Moto X Spielen
        • Moto X Style
        • Moto G Turbo
        • Moto Droid Maxx 2
        • Moto Droid Turbo 2
        • Moto X-Force
        • Moto G2

Liste der Google-Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der Google-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

        • Google Pixel
        • Google Pixel XL
        • Google Pixel 2
        • Google Pixel C.
        • Google Nexus Player

Liste der Google-Geräte erhält kein Android 8.0-Update:

          • Google Nexus 5
          • Google Nexus 4
          • Google Nexus 3

Das ist nicht alles. Andere Unternehmen wie MicroMax, LAVA und Qmobile arbeiten ebenfalls daran, das Android 8.0-Update für ihre Geräte zu starten:

Liste der Micromax-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der Micromax-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

          • Micromax Canvas Knight
          • Micromax Turbo
          • Micromax Unite 2
          • Micromax Leinwand 4
          • Micromax Canvas 5
          • Micromax Canvas Nitro
          • Micromax One
          • Micromax Canvas Sliver 5
          • Micromax Canvas Gold

Liste der Lava-Geräte, die ein Android 8.0-Update erhalten:

Liste der Lava-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

          • Lava Iris X8
          • Lava v5
          • Lava Pixel v1
          • Lava Pixel v2
          • Lava X10
          • Lava v6

Liste der Lenovo Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der Lenovo Geräte, um Android 8.0 Update zu bekommen

          • Lenovo K5 Hinweis
          • Lenovo K6 Prime
          • Leno Vibe X2
          • Lenovo Z2 Plus
          • Lenovo K4 Hinweis
          • Lenovo K3 Hinweis
          • Lenovo Vibe X1
          • Lenovo A6000
          • Lenovo A7000 Turbo

Liste der ASUS-Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der Asus-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

          • Asus Zenfone 5
          • Asus Zenfone 4
          • Asus Zenfone 3
          • Asus Zenfone 3 Deluxe
          • Asus Zenfone max
          • Asus Zenfone Zoom

Liste der Vivo-Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der vivo-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

          • VIVO X9 Plus
          • VIVO X9
          • VIVO X9s
          • VIVO X9s Plus
          • VIVO Xplay6
          • Vivo v5
          • Vivo V5 Plus
          • Y55s
          • V3
          • Y51
          • V5 Lite
          • V3 max
          • VIVO X20
          • VIVO X20 Plus

Liste der Meizu-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der Meizu-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

            • Meizu Mx 5
            • Meizu M3
            • Meizu M2 Hinweis

Liste der Yu-Handys, um das Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der Yumobile-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

            • Yu Yutopia
            • Yu Yuphoria
            • Yu Yureka Plus

Liste der QMobile-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten:

Liste der QMobile-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

                    • QMobile Noir A1
                    • QMobile Noir E8
                    • QMobile Noir M6

Liste der ZTE-Geräte, auf denen Android 8.0 aktualisiert werden soll:

Liste der ZTE-Geräte, um das Android 8.0-Update zu erhalten

              • ZTE Axon 7
              • ZTE Axon 7 Mini
              • ZTE Blade V8
              • ZTE Blade V7
              • ZTE Axon Pro
              • ZTE Axon 7s
              • ZTE Nubia Z17
              • ZTE Max XL
              • ZTE Axon Elite
              • ZTE Axon Mini

Liste der TECNO-Handys für Android 8.0 Oreo:

Liste der Tecno-Geräte, um Android 8.0 Oreo zu erhalten

  • TECNO Camon CX

Liste der Infinix-Handys, um das Oreo-Update für Android 8.0 zu erhalten:

Liste der Infinix-Handys, um Android 8.0 Oreo zu bekommen

  • Infinix Note 4
  • Infinix Zero 4 Plus
  • Infinix Zero 4

Liste der Blackberry Android-Geräte, die ein Android 8.0 Oreo-Update erhalten:

Liste der Blackberry-Geräte, die Android 8.0 Oreo Update erhalten

  • Blackberry KeyOne
  • Blackberry KeyOne Mercury Black SE
  • Blackberry Aurora