- - Wie man das Problem behebt Leider hat PUBG Mobile den Fehler auf Android gestoppt

Wie man das Problem behebt Leider hat PUBG Mobile den Fehler auf Android gestoppt

Schlachtfelder von Playerunknown PUBG Mobile ist bereits für Mobiltelefone angekommen und es ist einRiesenerfolg. Tencent arbeitete eng mit Bluehole zusammen, um es zu einem erfolgreichen Hafen zu machen. Die Portierung des massiven PC-Hits ist ein Battle Royale-Spiel für Handys, mit dem 100 Spieler in einem Death Match kämpfen können. Das Spiel ist ausgezeichnet und hat eine lange Liste von Waffen, Rüstungen und Fahrzeugen, die Sie verwenden können. Heutzutage laden viele mobile Gamer PUBG Mobile herunter und spielen es, aber es gibt nur wenige, die mit Problemen konfrontiert sind. Einige mobile Spieler gaben an, dass sie das Spiel heruntergeladen haben, aber wenn sie versuchen, es zu starten, wird auf ihrem Gerät ein Fehler angezeigt. Der Fehler lautet "Leider hat PUBG Mobile gestoppt". Wenn Sie auch den gleichen Fehler erhalten, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da es sich um einen häufigen Fehler handelt und eine einfache Lösung vorliegt.

PUBG mobil

Behebung Leider hat PUBG Mobile den Fehler unter Android gestoppt

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zu Einstellungen.

Schritt 2: Tippen Sie auf Application Manager und suchen Sie nach PUBG Mobile.

Schritt 3: Sobald Sie gefunden haben, tippen Sie darauf und auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie zwei Schaltflächen.

Schritt 4: Tippen Sie jetzt auf Cache leeren und Daten löschen.

Schritt 5: Starten Sie das Gerät nach dem Löschen neu.

Schritt 6: Wenn das Gerät wieder online ist, führen Sie 8 Ball Pool erneut aus.

Das ist es. Sie haben erfolgreich behoben, Leider hat PUBG Mobile den Fehler gestoppt auf Ihrem Android-Gerät. Wenn Sie Fragen haben oder irgendwann stecken bleiben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.