- - So aktivieren Sie den Immersive-Modus für alle Android-Apps - ohne Root

So aktivieren Sie den Immersive-Modus für alle Android-Apps - ohne Root

Der Immersive-Modus ist eine Funktion, die eingeführt wurdein Android 4.0 KitKat für bestimmte Apps, aber es kam nie zur Priorität von OEMs und Google. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie den Immersive-Modus für alle Android-Apps aktivieren - ohne Root oder App. Der Immersive-Modus wurde so beliebt, weil er den gewünschten Benutzern den zusätzlichen Zoll verlieh. Im Immersive-Modus werden die Statusleiste und die Navigationsleiste einfach ausgeblendet, wenn sie nicht verwendet werden. Auf diese Weise wird die Benutzererfahrung aufgrund weniger Ablenkungen erhöht. Bisher war es nicht so einfach, den Immersive-Modus für alle Android-Apps zu aktivieren. Benutzer pflegten ihre Android-Geräte zu rooten, um Hacks anzuwenden. Manchmal mussten Benutzer sogar Apps kaufen, um nur den Immersive-Modus für alle Android-Apps zu aktivieren.

Aber danke an Rashad83 von XDA ist es jetzt möglich, Immersive zu aktivierenModus für alle Android Apps ohne root. Mit ein paar ADB-Befehlen aktivieren Sie den Immersive-Modus auf jedem Android-Gerät. Dieses Verfahren funktioniert mit jedem Android-Gerät, das unter Android 4.0 oder höher ausgeführt wird. Dieses Verfahren wurde auf Galaxy S8 / S8 +, Galaxy S7 / S7 Edge, Galaxy S6 / S6 Edge, OnePlus 3 / 3T und Moto G4 Plus getestet. Theoretisch funktioniert es jedoch mit jedem Android-Gerät, auf dem KitKat oder höher ausgeführt wird.

So aktivieren Sie den Immersive-Modus

Kommen wir zum Tutorial, wie Sie den immersiven Modus für alle Android-Apps aktivieren können.

Voraussetzungen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Über Telefon >> Build-Nummer. Tippen Sie hier 7 bis 8 Mal auf Build-Nummer, um die Entwickleroptionen zu aktivieren. Gehen Sie nach der Aktivierung zu den Entwickleroptionen und aktivieren Sie das USB-Debugging.
  • Um die ADB-Befehle auszuführen, richten Sie ADB und Fastboot auf Ihrem PC ein.
  • Installieren Sie die neuesten USB-Treiber für Ihr Gerät auf Ihrem PC.

So aktivieren Sie den Immersive-Modus für alle Android-Apps - ohne Root

  • Schließen Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel an den PC an.
  • Gehen Sie zum Plattform-Tools-Verzeichnis, drücken Sie im Verzeichnis die Umschalttaste + klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf "Befehlsfenster hier öffnen".
  • Verwenden Sie nun die folgenden ADB-Befehle, um den Immersive-Modus für alle Android-Apps zu aktivieren.
  • Befehl Wenn Sie nur die Statusleiste ausblenden möchten
    1. Die ADB-Shell-Einstellungen setzen global policy_control immersive.status = *
  • Wenn Sie nur die Navigationsleiste ausblenden möchten, verwenden Sie den folgenden Befehl.
    1. adb Shell-Einstellungen setzen global policy_control immersive.navigation = *
  • Befehl Wenn Sie sowohl die Status- als auch die Navigationsleiste ausblenden möchten.
    1. Die ADB-Shell-Einstellungen setzen global policy_control immersive.full = *
  • Und wenn Sie sich entscheiden, zurückzukehren, verwenden Sie den folgenden Befehl.
    1. Die Einstellungen der ADB-Shell setzen global policy_control auf null *

Das ist es! Der Immersive-Modus ist für alle Apps ohne Root oder App aktiviert.