- - So aktivieren Sie Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 +

So aktivieren Sie Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 +

Infinity Display ist eines der Hauptmerkmale vonGalaxy S8 / S8 +, über das Samsung verfügt. Das Galaxy S8 und S8 Plus verfügen über 5,8-Zoll- und 6,2-Zoll-Bildschirme. Mit diesen verrückten Bildschirmgrößen ist es Samsung jedoch gelungen, die Gesamtgröße der Geräte sehr überschaubar zu halten. Eine Sache, die Samsung aus dem Weg geräumt hat, ist das Seitenverhältnis 18,5: 9. Dies unterscheidet sich von den meisten Android-Handys, sodass einige Apps nicht den Vollbildmodus nutzen und die schwarzen Balken unten und oben auf dem Bildschirm belassen. Sie werden den Punkt bekommen, wenn Sie 16: 9-Breitbildfilme gesehen haben. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 + aktivieren.

Die meisten verfügbaren Apps werden vergrößert, um die zu füllenAuf dem gesamten Bildschirm gibt es jedoch viele Apps auf dem Markt, die nicht skaliert werden können, und Sie haben Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 + aktiviert, um den Bildschirm auszufüllen. Daher verfügt das Samsung Galaxy S8 / S8 + über eine Schnelleinstellungsoption, mit der alle Apps mit einem Seitenverhältnis des Galaxy S8 kompatibel sind. Die Entwickler werden ihre Apps definitiv aktualisieren, damit sie den Bildschirm automatisch vergrößern und ausfüllen können. Sofern sie nicht aktualisiert werden, können Sie Vollbild-Apps aktivieren, um diese schwarzen Bereiche auf dem Bildschirm zu vermeiden.

So aktivieren Sie Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 +

So aktivieren Sie Vollbild-Apps auf dem Galaxy S8 / S8 +

  1. Öffnen Sie die Einstellungen in Ihrer App-Schublade oder ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste herunter und tippen Sie oben rechts auf das zahnradförmige Symbol, um zu Einstellungen zu gelangen.
  2. Suchen Sie in den Einstellungen Anzeige und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie jetzt in den Anzeigeeinstellungen auf "Vollbild-Apps".
  4. Aktivieren Sie hier die Schaltfläche für alle Apps, die nicht markiert sind.

Das ist es! Testen Sie nun die Apps, die zuvor nicht im Vollbildmodus ausgeführt wurden. Sie sollten jetzt im Vollbildmodus einwandfrei funktionieren. Wir hoffen, dass die Entwickler ihre Apps bald aktualisieren, um standardmäßig den Vollbildmodus zu unterstützen.