- - So rooten Sie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Exynos-Modelle

So rooten Sie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Exynos Modelle

Samsung Galaxy S8 / S8 + sind jetzt in den Händen der Benutzerseit geraumer Zeit. Abgesehen von DQA Keeps Stop-Fehlern und Red Tint-Problemen wurden keine größeren Probleme gemeldet. Samsung hat bereits eine kleine Korrektur für den Fehler DQA Keeps Stopping eingeführt. Jetzt sind die Android Power-Benutzer bereit, sich unter das Biest zu mischen. Wir haben bereits ein Tutorial zu verfasst So installieren Sie TWRP auf Galaxy S8 und S8 +Heute werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus rooten.

Das Rooten eines Android-Geräts ist jetzt ganz normal. Vorbei sind die Zeiten, in denen es sehr schwierig war, das Android-Gerät zu rooten. Jetzt ist es ziemlich einfach und wenn Sie unserer Anleitung folgen, können Sie Ihr Galaxy S8 / S8 + in 10 bis 15 Minuten rooten. Wie bereits erwähnt, ist TWRP für Samsung Galaxy S8 / S8 + mit Exynos-Chips verfügbar. Um genau zu sein, ist TWRP für verfügbar SM-G950F / FD / X / N-Variante des Galaxy S8 und G955F / FD / X / N-Variante für Galaxy S8 Plus. Daher ist das Rooten für beide Varianten jetzt möglich.

Wenn Sie das Galaxy S8 / S8 + rooten, erhalten Sie die Möglichkeit dazuManipulieren Sie das System bis ins Mark. Beachten Sie jedoch auch, dass durch diesen Vorgang die Garantie Ihres Galaxy S8 / S8 + erlischt. Wenn Sie jedoch noch möchten Rooten Sie Ihr Samsung Galaxy S8 / S8 + Folgen Sie dann unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bitte gehen Sie alle Schritte einmal durch, bevor Sie sie implementieren.

Lassen Sie uns ohne weitere Fälligkeit direkt zur Anleitung springen wie man Samsung Galaxy S8 und S8 Plus rooten.

So rooten Sie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus

Voraussetzungen:

  1. Bestätigen Sie das Modell Ihres Galaxy S8 und S8 +. Es sollte sein SM-G950F / FD / X / N für S8 und G955F / FD / X / N für S8 Plus.
  2. Jetzt geh zu Einstellungen> Über Telefon> Tippen Sie mehrmals auf die Build-Nummer, um die Entwickleroptionen zu aktivieren. Aus Entwickleroptionen "OEM Unlock aktivieren".
  3. Stellen Sie sicher, dass der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Gerät aktiviert ist. Sie können das USB-Debugging aktivieren, indem Sie auf Einstellungen> Entwickleroptionen gehen.
  4. Laden Sie die neuesten Samsung Galaxy S8 USB-Treiber herunter.
  5. TWRP muss auf Ihrem Galaxy S8 / S8 + installiert sein. Klicken Sie hier für die detaillierte Anleitung.

Downloads:

So rooten Sie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Exynos Modelle

  1. Bewegung no-verity-opt-encrypt.zip und Magisk-v12.0-arm64.zip zum internen Speicher Ihres Galaxy S8 / S8 +.
  2. Schalten Sie nun Ihr Gerät vollständig aus und starten Sie den Wiederherstellungsmodus.
  3. Halten Sie dazu die Tasten Bixby und Lauter gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste. Sobald das Telefon eingeschaltet ist, verlassen Sie das Netzschalter und behalte die Bixby- und Lauter-Taste Lassen Sie jede Taste los, sobald Sie den blauen Bildschirm mit dem Android-Logo sehen.
  4. Tippen Sie im Hauptwiederherstellungsmenü auf "Installieren" und auswählen no-verity-opt-encrypt.zip aufblitzen. Dann wählen Sie Magisk-v12.0-arm64.zip und flashen Sie es auch.
  5. Starten Sie nach der Installation beider Pakete Ihren Computer neu Galaxy S8 / S8 +.

Das ist es! Gewähren Sie Root-Zugriff mit dem neuesten Magisk.