- - Wie man das Problem behebt Leider hat Messenger den Fehler unter Android gestoppt

Wie zu beheben Leider hat Messenger Fehler auf Android gestoppt

Faceboook Messenger ist jetzt einer der am häufigsten verwendetenMessenger-Anwendung für Android, da es sich um die offizielle Facebook-Anwendung handelt, mit der Sie Textgespräche führen und mit Freunden und Familienmitgliedern sprechen können. Manchmal wirft Facebook Messenger jedoch nervige Fehler aus, die zum Absturz der Anwendung führen. Einer dieser Fehler lautet: 'Leider Messenger hat gestoppt ”Fehler. Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen und Messenger installiert haben, ist dieser Fehler möglicherweise bekannt. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie das Problem am einfachsten beheben können. Leider hat Messenger den Fehler unter Android gestoppt. Wenn Sie bereit sind, befolgen Sie die Schritte.

Wie zu beheben Leider hat Messenger Fehler auf Android gestoppt

So beheben Sie den Fehler "Leider wurde Messenger gestoppt" unter Android:

Wenn Sie diesen Fehler von einem langen auftretenZeit dann müssen Sie zuerst die Messenger-App deinstallieren. Öffnen Sie nach der Deinstallation den Google Play Store und installieren Sie die App erneut. Öffnen Sie es. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, befolgen Sie die Schritte.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen Ihres Android-Geräts.

Schritt 2: Tippen Sie auf Application Manager und suchen Sie nach der Messenger-App.

Schritt 3: Sobald Sie gefunden haben, tippen Sie darauf und auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie zwei Schaltflächen.

Schritt 4: Tippen Sie nun auf Cache löschen und Daten löschen.

Schritt 5: Starten Sie das Gerät nach dem Löschen neu.

Schritt 6: Sobald das Gerät wieder online ist, führen Sie den Messenger erneut aus.

Das ist es. Sie haben erfolgreich behoben Leider hat Messenger den Fehler gestoppt auf Ihrem Android-Gerät. Wenn Sie Fragen haben oder irgendwann stecken bleiben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.