- - So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus für Galaxy Note 8 auf

So rufen Sie den Galaxy Note 8-Wiederherstellungsmodus auf

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie es geht Rufen Sie den Galaxy Note 8-Wiederherstellungsmodus auf. Dieser Modus ist mit Android vorinstalliertAusführung. Die Vorgehensweise zum Aufrufen dieses Modus ist jedoch von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Heute werden wir sehen, wie Sie in den Wiederherstellungsmodus von Galaxy Note 8 wechseln. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen möchten. Erstens können Sie Sicherungen erstellen oder frühere Sicherungen aus dem Wiederherstellungsmodus wiederherstellen. Sie können Ihr Galaxy Note 8 auch über den Wiederherstellungsmodus hart zurücksetzen. Durch einen Hard-Reset werden alle Ihre Daten vom Galaxy Note 8 entfernt und auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Wenn Sie sich entschieden haben, ein benutzerdefiniertes ROM zu installierenGalaxy Note 8 In diesem Fall benötigen Sie eine benutzerdefinierte CWM- oder TWRP-Wiederherstellung, die auf Ihrem Galaxy Note 8 installiert ist. Um auf die zuvor genannten benutzerdefinierten Wiederherstellungen zugreifen zu können, sollten Sie wissen, wie Sie in den Wiederherstellungsmodus für Galaxy Note 8 wechseln. Lassen Sie uns daher ohne weiteres direkt zur Anleitung springen und sehen, wie Sie mit einfachen Schritten in den Wiederherstellungsmodus von Galaxy Note 8 wechseln können.

Aktivieren Sie den Wiederherstellungsmodus für Galaxy Note 8

So rufen Sie den Galaxy Note 8-Wiederherstellungsmodus auf

  • Schalten Sie zunächst Ihr Samsung Galaxy Note 8 aus.
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lautstärketaste + Bixby-Taste + Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis der kleine Android-Typ angezeigt wird.
  • Nachdem der Android-Typ angezeigt wurde, lassen Sie alle 3 los und warten Sie, bis es heißt kein Kommentar.
  • Tippen Sie dann auf den Netzschalter.

Das ist es! Sie haben den Wiederherstellungsmodus von Galaxy Note 8 erfolgreich aufgerufen.